Next Release  -   ACCESS:ICARUS | Monuments (Album Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND
  • JESUS CHRÜSLER SUPERCAR

    Ihr Supreme Swedish Death ‘n‘ Roll Sound klingt wie ein echter Bastard aus Entombed und Motörhead. Mit dem Debüt „Among The Ruins And Desolate Lands“ und der 2014er 7“-EP „Full Blown Hell“ sowie den dazugehörigen Musikvideos hat unsere Management-Band JESUS CHRÜSLER SUPERCAR für Aufsehen in der Metal-Szene gesorgt. Letztes Jahr legten die Stockholmer mit dem kompromisslosen Album „35 Supersonic“, das über Rodeostar Records erschien, nach und begleiteten Clutch auf ihrer Europa-Tour und spielten u.a. auf dem W:O:A...... Weitere Infos!

  • Visionatica

    VISIONATICA

    Mit ihrem erfolgreichen epischen Debütalbum „Force Of Luna“, das 2016 über Dr. Music Records erschien, erzählen VISIONATICA u.a. von Wölfen, Visionen, Lügen, Mythen. Mit Amara Avodems grandiosem und glasklarem Sopran-Gesang, kraftvollen Grooves, melodischen Gitarren sowie eindrucksvoller Orchestrierung katapultierte sich unsere Management-Band an die Genre-Spitze des Symphonic Metal! Ihr Musikvideo „She Wolf“ wurde bereits über 500.000 mal angesehen und nun produziert das Wolfsrudel das zweite Album erneut im Gate Studio...... Weitere Infos!

  • Access:Icarus

    ACCESS:ICARUS

    Die drei Hamburger stehen für ausgefeilten Stadionrock mit interessanten Pop Appeal, stylischen Glamour und jede Menge Dramatik. Mit ihrem hymnischen und fesselnden Sound beherrschen sie sowohl die große Geste als auch die leisen, emotional berührenden Töne. Mit ihrem von Chris Harms (Lord Of The Lost) und Benjamin Lawrenz (Saga, Tommy Iommi) in den Chameleon Studios (Udo Lindenberg, Callejon) produziertem Debüt „Monuments“, stellen sie sich der vorherrschenden Uniformität der deutschen Pop und Rock Landschaft demonstrativ entgegen...... Weitere Infos!

  • Ben Granfelt

    BEN GRANFELT

    BEN GRANFELT, der finnische Altmeister bluesgetränkter Rockmusik ist bereits seit über drei Jahrzehnten unterwegs und feierte u.a. mit den legendären Leningrad Cowboys sowie als Wishbone Ash Gitarrist große Erfolge. Mit „My Soul To You“ erscheint am 22.06.2018 sein 16. Solo-Album über Martin Engeliens Label A1 Records. Sein melodischer Rock mit Blues Note zeichnet sich durch sein wahnsinnig gutes Gefühl für Tempo und Atmosphäre aus, wovon man sich im Herbst auf Tour überzeugen kann...... Weitere Infos!

  • Sick N’ Beautiful

    SICK N‘ BEAUTIFUL

    Die größte Rockband diesseits von Alpha Centauri, laden mit geballtem rocklastigem Groove Metal á la Rob Zombie, Halestorm oder Alice Cooper in ihren Alien-Abenteuerzirkus ein. Treibende Rhythmen, markante Doppelstimmen und elektronisch extravagante Gitarrenwände beschreiben die Sound-Galaxie von SICK N‘ BEAUTIFUL. Produziert von Ray Sperlonga (u.a. Steve Vai, Stone Temple Pilots, P!nk) glänzen die fünf interstellaren Freaks, halb Steampunk halb Cybergoth, auf ihrem brandneuen Album „Element Of Sex“, das am 06.07.2018 mit Unterstützung von Dr. Music Records erscheint, durch ein breites musikalisches Spektrum, das urmenschliche Vocals mit kräftiger Female-Power vermischt...... Weitere Infos!

  • Tomorrow’s Eve

    TOMORROW’S EVE

    Mit dem Konzeptalbum „Mirror Of Creation III – Project Ikaros“ starten die Progressive Metal Urgesteine TOMORROW'S EVE am 27.04.2018 ihr Comeback! Die Band, um Sänger Martin LeMar (Mekong Delta, Lalu), Gitarrist Rainer Grund und Keyboarder Oliver Schwickert sowie Bassist Mike LePond (Symphony X, Ross The Boss) und Schlagzeuger Jon Macaluso (Yngwie Malmsteen, Labyrinth, Ark, TNT) überzeugt auf ihrem fünften Album mit kraftvollem Progressive Metal, wie er majestätischer, abwechslungsreicher und bombastischer nicht sein könnte...... Weitere Infos!

  • Muhniks

    MUHNIKS

    Auf ihrem Album „Sunnawind“ ist der Münchener Formation etwas seltenes und ganz besonderes gelungen. Bayrischer Dialekt, der völlig aus dem traditionellen Bereich ausbricht und dabei wunderschön reduziert akustisch daher kommt. Bei MUHNIKS treffen Americana, poetische melancholische Country und Roots Rock Elemente auf das bajuwarische Gebirge. Irgendwo zwischen Calexico, Alison Krauss und Ry Cooder’s Paris-Texas Soundtrack befindet sich die neue Perle der deutschen Musik, die am 25.05.2018 über Dr. Music Records erscheint...... Weitere Infos!

  • The KillerHertz

    THE KILLERHERTZ

    THE KILLERHERTZ überzeugen auf „A Mirror’s Portrait“, das am 17.11.2017 über Dr. Music Records erscheint, mit messerscharfen Riffs und brachialen Stadion-Soli, die das Herz eines jeden Gitarren-Fan höher schlagen lassen. Die Dänen liefern authentischen Modern Hardrock, der zu seinen Wurzeln steht, jedoch keineswegs vor einem aktuellen Sound und zeitgemäßen Arrangements zurückschreckt. Mix und Mastering hat erneut Ex-Metallica Produzent Flemming Rasmussen übernommen...... Weitere Infos!

  • Conclusion Of An Age

    CONCLUSION OF AN AGE

    Mit ihrem raffinierten, zeitgemäßen Modern Melodic Metal begeistern CONCLUSION OF AN AGE nicht nur Fans von Avenged Sevenfold oder Trivium, mit ihrem Sieg beim Metal Hammer Paradise Festival Contest überzeugten sie auch gleich die Metalpresse. Die neun abwechslungsreichen Songs auf „Captains And Kings“ begeistern dank mitreißender Gitarrenriffs gepaart mit druckvollem Schlagzeugspiel und der markanten Stimme von Sänger Kevin Di Prima. Musikalisch auf der Höhe der Zeit erscheint das Album am 21.07.2017 über Dr. Music Records...... Weitere Infos!

  • Oversense

    OVERSENSE

    Mit anspruchsvollem Melodic Metal, der eingängige Melodien und fette Gitarrenriffs mit der kraftvollen Stimme von Sänger Danny Meyer kombiniert, überzeugen OVERSENSE. Ihr im Gate Studio von Olaf Reitmeier (Avantasia, Kamelot, Epica) und Miro Rodenberg (Edguy, Brainstorm, Rhapsody) gemischtes und gemastertes Debütalbum „The Storyteller“, das auch ein Solo von Avantasia-Gitarrist Sascha Paeth beinhaltet, wird am 12.05.2017 über Dr. Music Records erscheinen und die internationale Heavy Metal Szene mit frischen Wind beleben...... Weitere Infos!

 

 
 
previous next
X