RYBERSKIs Kanal 21 Fernsehkonzert jetzt auf Sendung beim Kabelsender ‘NRWision‘!

Next Release  -   MILS | We Fight | We Love (EP Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND

Ryberski | FernsehkonzertRYBERSKIs Vintage Pop goes TV: Die Kanal 21 Sendetermine zum Fernsehkonzert des Gelsenkirchener Ensembles beim Kabelsender ‘NRWision‘ stehen fest!

Getreu dem Song „Video Killed The Radio Star“ machte sich das Gelsenkirchener Vintage Pop Ensemble RYBERSKI auf den Weg hinter die Mattscheibe. Angeführt von Sänger und Gitarrist Julian Rybarski versetzte die Formation dabei die Zuschauer des Fernsehkonzerts von Kanal 21 in Bielefeld mit seiner tanzbaren Mischung aus Soul, Rhythm and Blues sowie groovigem, funkigem Pop in rhythmische Ekstase. Vorab wurde bereits in der vergangenen Woche Julians Interview mit Moderator Fredderik Collins bei Kanal 21 veröffentlicht, in dem er über die Herausforderung berichtet mit einem bis zu zwölfköpfigen Ensemble im Studio und auf Tour zu arbeiten und natürlich auch über die Songs des neuen Albums „Slander, Libel & Love“, das im November über Dr. Music Records erschienen ist, spricht: www.kanal-21.de/ryberski

Das Fernsehkonzert selber wird am Freitag, den 08.12.2017 um 0:15 Uhr, 09:05 Uhr und zur Primetime um 21:00 Uhr sowie Samstag morgens um 06:00 Uhr in voller Länge auf dem TV-Lernsender ‘NRWision‘ ausgestrahlt:
www.nrwision.de/programm/sendungen/ansehen/fernsehkonzert-ryberski-aus-gelsenkirchen

Der Sender ist im digitalen Kabelnetz von mehr als vier Millionen NRW-Haushalten frei empfangbar und auch bei VoD-Angeboten wie Telekom Entertain, Zattoo oder Amazon Fire zu finden. Alternativ ist das Konzert jetzt auch schon in der Mediathek von ‘NRWision‘ zu finden und ist von den Zuschauern bereits auf Platz 6 der TOP 20 der meistgesehenen Sendungen der letzten 7 Tage gewählt worden.

RyberskiRYBERSKIs zeitloser Pop sorgt bereits seit 2013 auf zahlreichen Konzerten und Festivals für eine ausgelassene und fröhliche Stimmung, die das Tanzbein schwingen lässt. Ihre Lyrics befassen sich mit sozial- und gesellschaftlichen Themen und vermitteln dabei doch mit einer Portion Humor Spaß am Leben. Sowohl die Besetzung als auch die Arrangements, die Kompositionen und nicht zuletzt die Liveshows mit Bläsern und Gesangschoreographien verraten einen Sinn für das Klassische in der populären Musik. Davon kann man sich auch audiovisuell im neuen Musikvideo zum Opener „Beware! Beware! Beware!“ überzeugen, das den Spaß des Ensembles auf sonnige Art und Weise spürbar werden lässt: https://youtu.be/tLuk_qWQJtI

Ryberski | Slander Libel & LoveDas Fernsehkonzert und das Musikvideo haben euch bereits inspiriert mehr von RYBERSKI hören zu wollen? Dann schaut im Plattenhandel vorbei, wo es das brandneue Album mit seinen elf wunderbaren Songs als Digipak in edler Vinyloptik zu kaufen gibt. Natürlich ist es ansonsten auch in allen relevanten Download-Stores und Streaming-Diensten verfügbar: AmazonSaturnMedia MarktWeltbildExLibrisWOMJPCBuecher.de | Grooves RubydonMusicLineCDON.se | MondadoriSounds HaarlemiMusiciTunesGoogle PlaySpotifyDeezerApple Music

Weitere Tourdaten sind in der Vorbereitung, um auf dem Laufenden zu bleiben ist ein regelmäßiger Besuch der RYBERSKI Website wie auch ein Sprung rüber zu Facebook, Instagram oder Twitter wärmstens zu empfehlen. Zusätzliche Informationen zur Band gibt es natürlich auch im Bandprofil.

+++

+++

Ryberski | FernsehkonzertRYBERSKI’s vintage Pop goes TV: The German ensemble presents its album “Slander, Libel & Love” live at the Kanal 21 TV concert

According to the song “Video Killed The Radio Star“, the German vintage Pop ensemble RYBERSKI set out for telly. Led by singer and guitarist Julian Rybarski, the formation sends the audience of the TV concert of Kanal 21 in rhythmical ecstasles with its danceable mix of Soul, Rhythm and Blues as well as groovy, funky Pop. The TV concert, in which the band presents a few songs of the new album “Slander, Libel & Love“, which was released through Dr. Music Records in November, can be seen in the media library of the cable channel Kanal 21 from now on: www.nrwision.de/programm/sendungen/ansehen/fernsehkonzert-ryberski-aus-gelsenkirchen.

RyberskiRYBERSKI’s timeless Pop has been creating a cheerful swinging-hips atmosphere at numerous concerts and festivals already since 2013. The lyrics of the ensemble, which consist of up to twelve musicians, deal with sociocritical topics, though they transport the joy of life with a sense of humour. Both the line-up and the arrangements, the compositions and last but not least their live shows accompanied by horns and vocalist choreographies reveal a sense for the classics in popular music. Further audio-visual proof is given with the music video for the opener “Beware! Beware! Beware!”, which lets the fun of the ensemble come across in a sunny way: https://youtu.be/tLuk_qWQJtI

Ryberski | Slander Libel & LoveThe TV concert and the music video have already inspired you to hear more of RYBERSKI? The brand-new album, featuring eleven wonderful songs, is available now as a digipak in an elegant vinyl optic in record stores. Of course, it is also available for downloading or streaming on all relevant digital distribution platforms: AmazonSaturnMedia MarktWeltbildExLibrisWOMJPCBuecher.de | Grooves RubydonMusicLineCDON.se | MondadoriSounds HaarlemiMusiciTunesGoogle PlaySpotifyDeezerApple Music

Further tour dates are in preparation! Keep up to date with a regular visit to RYBERSKI’s website as well as a jump to Facebook, Instagram or Twitter is most warmly recommended. Additional information about the band is of course also available at the band’s profile.

Posted by Miriam Guigueno on 06.12.2017 15:30

Kommentar verfassen

 

 
 
previous next
X