fbpx

AETERNITAS: Neue Symphonic Metal Single „Ethelred“ ab heute als Download erhältlich!

Next Release  -   JESUS CHRÜSLER SUPERCAR | Lucifer (Single Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND

Aeternitas | EthelredFans des Symphonic Metal, aufgepasst! Heute servieren wir euch einen Ohrenschmaus der Extraklasse, denn ab heute ist AETERNITAS‘ Single „Ethelred“ im Handel! Mit diesem Symphonic Metal Leckerbissen präsentieren sich AETERNITAS reifer, stärker und eingängiger als je zuvor.

AETERNITAS sind die Personifikation des modernen Symphonic Metal. Sie verbinden zeitgemäßen Metal mit klassischen und elektronischen Einflüssen. Stilmittel, die von Klassik bis Metal reichen in Kombination mit dem starken, eingängigen Gesang von Almar Mathar und Oliver Bandmann, sind unverkennbare Attribute der Lübecker Band. In ihrer 15-jährigen Bandgeschichte sammelten AETERNITAS Unmengen an musikalischer Erfahrung und veröffentlichten bereits drei erfolgreiche Alben, was sie zu einem festen Bestandteil der Symphonic Metal Szene macht. „Ethelred“ wird euch als Amuse-Gueule vor dem neuen Album „House Of Usher“ serviert und beeindruckt durch prägnante und eingängige Vocals, die von satten, dominanten Gitarrenriffs und einem symphonisch, bombastischen Refrain getragen werden. Mit ihrer neuen Single zeigen die Altmeister von AETERNITAS in gewohnt alter Manier, wie sich richtiger Symphonic Metal mit ausdrucksvollen Orchester-Arrangements und groovenden Rockparts, untermalt von zwei fabelhaften Stimmen, anhören muss.

AeternitasHolt euch die Single „Ethelred“ jetzt hei iTunes, Amazon oder bei jedem anderen Download-Store und genießt das neue Symphonic Rock Schmuckstück! Als Vorgeschmack könnt ihr euch auch schon mal den Video-Teaser anschauen, um einen ersten Eindruck von der neuen Single zu bekommen.

Alle weiteren Infos zur Band und zur Single findet ihr wie immer unter Artists & Bands. Dazu könnt ihr euch auf der Website von AETERNITAS und auf Facebook stets über Neuigkeiten der Band auf dem Laufenden halten.

Posted by Miriam Guigueno on 06.06.2014 09:30

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

 
 
previous next
X