fbpx

PINKEMICAL SUNSET: Neues Post Stoner Rock Album „Orgasm“ – Eine besondere Verführung auf italienische Art

Next Release  -   SORTOUT | Conquer From Within (Album Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND

Pinkemical Sunset | OrgasmPINKEMICAL SUNSET: Neues Post Stoner Rock Album „Orgasm“ – Eine besondere Verführung auf italienische Art

Das am 25.07.2014 über Dr. Music Records erscheinende Album der aus Sardinien stammenden Band PINKEMICAL SUNSET überzeugt mit dröhnenden Bässen und scheppernden Crash-Becken, die im Zusammenspiel mit dreckigen Gitarrensounds einen unverwechselbaren Klang erzeugen. Diese Band besticht nicht nur durch ihre instrumentale Kompromisslosigkeit, sondern auch durch einen bis ins Mark erschütternden Gesang, der dem Hörer die musikalische Energie der Italiener geradezu ins Gesicht schmettert. Der musikalische Kontrast, der besonders bei den Vocals bemerkbar wird, spiegelt die bittere Süße des sardischen Insellebens wieder, die auch in den Texten beschrieben wird. Sie handeln sowohl von negativen als auch von positiven Aspekten des Lebens. Es werden z.B. Themen wie die Liebe aber auch die negativen Seiten einer Beziehung beschrieben. Außergewöhnliche Arrangements der Songs und der moderne, persönliche Klang, der reich an tiefen Frequenzen ist, macht die Musik der Band zu einer neuen Underground-Spielart, die nicht so einfach zu definieren ist. Von Stoner Rock über Blues Rock bis Hard Rock, hier ist für jedermann ein O(h)rgasmus drin …

Pinkemical SunsetVorgeschmack gefällig? Dann schaut euch das Musikvideo zum gleichnamigen Song „Orgasm“ an und lasst euch von, der durch Tänzerin Rachele Montis versprühten Leidenschaft, zu einer Reise in die Welt des energiegeladenen Stoner Rocks verführen.

Da ihr nun sicher mehr über PINKEMICAL SUNSET erfahren wollt, schaut euch wie gewohnt unter Artists & Bands um, oder stattet der Band direkt einen Besuch auf ihrer Facebook-Seite ab.

Für Vertreter der Presse, die das Album „Orgasm” gerne für Reviews oder Airplay nutzen möchten, gilt wie immer: Meldet euch gerne direkt beim Dr. Music Promotion Team oder registriert euch doch in unserer VIP & Press Lounge.

+++

+++

Pinkemical SunsetPINKEMICAL SUNSET: New Post Stoner Rock album “Orgasm” – A special temptation in the Italian way

The new album of the Sardinian band PINKEMICAL SUNSET, which will be released on 25th July 2014, impresses with booming basses and clanking crash cymbals combined with a dirty guitar sound creating a distinctive tone. This band appears very captivating not only because of their phenomenal usage of their instruments, but also because of their thundering vocals, which shake you to the core and dashes the musical energy straight into your face. The musical contrast, especially represented by the vocals, reflects the sweet bitterness of life on the Sardinian island, which is described in the lyrics, too. They deal with negative as well as with positive aspects of life. For example they treat topics like love, but also negative experiences with relationships. The remarkable song arrangements combined with a modern and personal sound, rich in low frequencies, puts the group at the centre of a new reality in underground music, not easy to define. The music of PINKEMICAL SUNSET’s new album covers a whole bunch of Rock genres including Stoner Rock, Blues Rock and Hard Rock so that there is something for everyone’s eargasm.

Would you like a foretaste? Then check out the music video of the title song “Orgasm” and let dancer Rachele Montis seduce you to a journey into the world of energetic Stoner Rock.

Now that you probably want to get more information about PINKEMICAL SUNSET, have a look as usual at Artists & Bands or visit the band at Facebook.

Representatives of the press, who want to use the album “Orgasm” for airplay or reviews, are welcome to contact the Dr. Music Promotion team or register in our VIP & Press Lounge.

Posted by Miriam Guigueno on 29.05.2014 09:00
Last change on 02.06.2014

Kommentar verfassen | Write a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

 
 
previous next
X