fbpx

JOHNROSE im Fernseh-Talk mit Bedo von Hamburg 1 über die Album-Veröffentlichung von „The Prophet’s Dance“

Next Release  -   Voyager-X | Crime Of The Century (Single Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND

JohnRose | Late Night By BedoIm Rahmen der Veröffentlichung seines Albums „The Prophet’s Dance“ war JOHNROSE zu Gast beim Fernsehsender Hamburg 1 in der Sendung ‘By Bedo’. Der Talk mit dem sympathischen und charismatischen Kultmoderator Bedo B. Kayaturan war ein tolles Event für den Musiker und Multiinstrumentalisten Johannes Rösgen, alias JOHNROSE, dessen kürzlich über Dr. Music Records erschienener Longplayer „The Prophet’s Dance“ und die veröffentlichten Singles im Mittelpunkt der spannenden Unterhaltung standen! Was es sonst noch über JOHNROSE und die Hintergründe zu seiner Musik zu erfahren gibt sowie welche interessante Challenge am Ende des Gesprächs auf den Rockpoeten vom Mittelrhein wartet, erfahrt ihr im Interview: https://youtu.be/URCP4GzmF34

JohnRose | The Prophet’s DanceMit „The Prophet’s Dance“ samt der vier vorab veröffentlichten Singles lässt der Koblenzer Musiker JOHNROSE die Mystik der Rheinromantik in neuem Glanz erstrahlen. Anspruchsvolle, melodische und zeitlos schöne Rockmusik voller Fantasie und Tiefgang, verpackt in einen warmen und kraftvollen Sound, bildet dabei den Klangkosmos von JOHNROSE. Hierbei greift er auf seine langjährige Erfahrung in Prog und Rock Coverbands zurück und begeistert neben der hochklassigen Instrumentierung mit feinsinnigen Lyrics. Zielsicher wandert der Rockpoet vom Mittelrhein zwischen den musikalischen Sphären des melodischen Prog, AOR und elegantem Art Pop, sodass jeder der zwölf Songs unverkennbar nach JOHNROSE klingt. Zum größten Teil selbst eingespielt, aufgenommen und gemischt im Confluentes Studio, wurde das Album anschließend von Stefan Noltemeyer (u. a. Meat Loaf, Santana, Earth Wind & Fire) in Berlin gemastert. Auch optisch ist die Digipak CD dank des filigranen Artworks von Thomas Ewerhard (u. a. Avantasia, Neal Morse, Volbeat) ein echter Hingucker, der den Spirit des Albums perfekt visualisiert. „The Prophet’s Dance“ ist für Musikliebhaber, die Rock mit Charisma und Persönlichkeit, wie ihn Pink Floyd, Manfred Mann’s Earth Band, Toto oder auch Kate Bush spielen, zu schätzen wissen. Genau das spiegelt sich auch in den ersten Pressestimmen der Musikmagazine wider, die dem eingängig melodische Rockalbum applaudieren: www.dr-music-promotion.de/?p=22849/#presse

JohnRose | The Prophet’s DanceDas vielschichtige neue JOHNROSE Album „The Prophet’s Dance“ samt seiner vier Singles, zu denen der hinreißende Tanz mit den Walen im Titeltrack, die wehmütige Midtempo Rockballade „Around The Lake“, das lässige Sommerfeeling versprühende „Manner Of Travelling“ sowie der inspirierende Song „Calling For You“ gehören, ist ab sofort weltweit bei allen Plattenläden sowie digital erhältlich.

JOHNROSE „The Prophet’s Dance“ Streaming & Download: SpotifyAmazon | Amazon.com | Apple Music & iTunes | Deezer | Tidal | YouTube Music

JOHNROSE „The Prophet’s Dance“ Digipak CD: Amazon | Thalia | Saturn | MediaMarkt | Buecher.de | Weltbild | JPC | WOM | iMusic.de | Grooves | MyMediaWelt.de | CeDe | MolunaRoughTrade.com | ExLibris | Orellfuessli.ch | Amazon.com | MVD | HubCityVinyl.com | ElectricFetus.comOldies.comCCMusic.com | ImportCDs.comDeepDiscount.com | LilliputRecords.com | Barnes & Noble | TheRecordExchange.comPlastic Head | HMV | WowHD.co.uk | iMusic.dkSuperShop.sk | Tower Records | HMV.co.jp | Honto.jp

JohnRose | Around The Lake JohnRose | Manner Of Travelling JohnRose | Calling For You John Rose | The Prophet’s Dance (Single)

JohnRose | © Torsten GaulsJohannes Rösgen begann seine musikalische Laufbahn Mitte der 1970er-Jahre in der Schülerband Flashbolt und verdiente sich erste Sporen als Gitarrist der Progressive Rocker Athis. Seit 1982 ist er zudem Gitarrist und Sänger von Copyright, die neben unzähligen Auftritten 1999 auch ein Album veröffentlichte. Außerdem war er drei Jahre lang der Frontmann von Giant For A Day und eröffnete für Legenden wie Manfred Mann’s Earth Band und Alan Parsons. Seit 2015 tritt er hauptsächlich als JOHNROSE in Erscheinung und veröffentlichte die Doppel-CD „Ride The Raven“ basierend auf den Tapes aus seiner Zeit bei Athis Anfang der 80er-Jahre sowie anschließend die Alben „Behind The Gates“, „The Key“ und zuletzt „Wings“, die von der Musikpresse positiv aufgenommen wurden. Das neue Album von JOHNROSE ist emotional ergreifend, und die Botschaften sowie die Symbolik der Texte sind zutiefst berührend, sodass der Hörer sich völlig in der Musik verliert. Dabei ist alles wunderbar eingehüllt in ein warmes, durchdachtes Soundgewand mit musikalischen Elementen aus den letzten vier Jahrzehnten anspruchsvoller Rockmusik. „The Prophet’s Dance“ präsentiert einen musikalisch gereifteren und zielstrebigeren JOHNROSE und wird durch die stilvollen Lyric-Videos vom englischen Videografen Andy Pilkington (u. a. Uriah Heep, Judas Priest, Thunder) und den Musikvideos von 80White auch visuell greifbarer. Einen ganz besonderen audiovisuellen Einblick liefert der wunderschöne Album-Trailer mit Szenen aller Videoclips, der die Neugier auf das Gesamtwerk umso mehr schürt und ein fantasiebeflügelndes Hörerlebnis bietet: https://youtu.be/EyTNKnPeVXU

JohnRose | © Torsten GaulsWer nun tiefer in das Gefühlsleben von JOHNROSE und seine faszinierenden Soundcollagen eintauchen möchte, sollte www.dr-music-promotion.de oder seine umfangreiche Website unter www.johnrose.de ansteuern und um regelmäßig auf dem Laufenden zu bleiben, folgt seinen Social-Media-Profilen unter www.facebook.com/johnrosemusic, www.instagram.com/johnrosemusic, www.tiktok.com/@johnrose.music, www.twitter.com/johnrosewings oder www.youtube.com/@johnrosemusic.

+ + +

      

Posted by Miriam Guigueno on 20.12.2023 17:00

Kommentar verfassen | Write a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dr. Music Promotion © (2024)                                                                                                                       Interested in more information? Get in touch!

 

 
 
previous next
X