ACCESS:ICARUS: „Monuments“ ab heute mit seinen majestätischen Rock Songs voller stylischem Glamour und jeder Menge Dramatik im Handel erhältlich

Next Release  -   RELINQUISHED | Addictivities Part 1 (Album Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND

Access:IcarusACCESS:ICARUS setzen heute mit der Veröffentlichung ihres Rock Albums „Monuments“ den ersten Meilenstein ihrer emotional berührenden musikalischen Reise

Mit internationaler Ausrichtung, einer gehörigen Dosis Glamour und einem bombastischen Soundgewand à la Coldplay, Muse oder The Killers machen sich ACCESS:ICARUS mit ihrem formidablen neuen Meisterwerk „Monuments“ auf die große Reise in höhere Sphären, auf die sie sich mit der Veröffentlichung der „Eye Of The Storm (Remix EP)“ und der Single „Sunshine“ bereits vorbereitet haben. Dank der beiden außergewöhnlichen Musikvideos (https://youtu.be/rBRa3SpRhJQ | https://youtu.be/bdzNBo0A4mw) konnten wir uns schon ein wenig auf das beindruckende, ausgereifte Debütalbum mit seinen 13 zeitgemäßen Rock meets Pop Juwelen einstimmen.

Access:Icarus | Monuments (Album)Der ausgefeilte, mitreißende Stadionrock Sound ihres von Chris Harms (Lord Of The Lost, KMFDM, Night Laser) und Benjamin Lawrenz (Saga, Koiné, Tommy Iommi) in den Chameleon Studios (Udo Lindenberg, Tina Turner, Callejon) produzierten Debüts „Monuments“, das heute über recordJet erscheint, kann sowohl Umarmung, Durchhalteparole oder auch Schlachtruf sein, ist aber immer einladend, publikumsnah, begeisternd und zutiefst menschlich. Mit ihrem hymnischen und fesselnden Sound beherrschen die drei Hamburger Musiker sowohl die große Geste als auch die leisen, emotional berührenden Töne. Dabei scheut die Band bestehend aus Benedikt Fleischer (Gesang, Keyboard), Robert Wendel (Bass, Gesang, Synth) und Janosch Dolber (Gitarre, Gesang, Keyboard) weder große Gefühle noch eine ausladende Inszenierung. Bei ihrer Bühnenperformance leben sie ihren Hang zu extravaganten, stylischen und exzentrischen Outfits aus, der ihnen bisher mit viel Glitzer, Strass und Konfettikanonen nicht nur seitens der LGBTIQ-Szene viel Aufmerksamkeit einbrachte. So überlassen sie auch beim Album nichts dem Zufall und stellen sich der vorherrschenden Uniformität der deutschen Pop und Rock Landschaft demonstrativ entgegen. Für das Trio galt schon immer: Nicht ‘style over substance‘, sondern tiefsinniger Inhalt in stylischer Form! „Monuments“ mit seinen majestätischen Songs voller stylischem Glamour und jeder Menge Dramatik gibt es ab sofort digital bei allen Download-Shops sowie Streaming-Diensten und natürlich als Digipak-CD bei allen relevanten Plattenhändlern: AmazonSaturnMedia MarktJPCWOMBuecher.de | WeltbildExLibrisCDONMondadoriStoreImuzikaiTunesGoogle PlayiGrooveSpotifyApple MusicDeezerTidal

Access:IcarusWelche Gefühle und Situationen ACCESS:ICARUS beim Songwriting der einzelnen Songs beeinflusst haben und welche lustigen Anekdoten ihnen dazu einfallen, erklären sie seit Anfang Oktober auch persönlich. In täglich immer neuen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Track by Track Video-Episoden auf ihrem YouTube-Kanal erfahrt ihr alles was es zu den Stücken Wichtiges zu wissen gibt. Eine Playlist mit allen bisher veröffentlichten Clips findet ihr hier!

Access:IcarusWer ACCESS:ICARUS mit ihrem epischen gitarrengetriebenen Popsound und eingängigen Hooks live erleben möchte, sollte diesen Samstag (20.10.2018) zur Release-Show in den Hamburger Club Kukuun kommen, wo sie gemeinsam mit den Supports Curving Lines & Phase Beam die Veröffentlichung von „Monuments“ feiern. Weitere Konzerttermine sind in Arbeit und werden in Kürze bekannt gegeben.

Ihr möchtet mehr über die Träume und die Philosophie von ACCESS:ICARUS wissen? Dann schaut schleunigst auf www.accessicarus.com, www.facebook.com/accessicarus oder www.instagram.com/accessicarus vorbei! Tiefergehende Infos gibt es natürlich auch unter www.dr-music-promotion.de zu entdecken.

Musikjournalisten und Radio-Redakteure, die sich nach der „Eye Of The Storm (Remix EP)“ und der Single „Sunshine“ ermutigt fühlen sich auf eine außergewöhnlich spannende musikalische Reise voller großer Gefühle und intimer Momente begeben zu wollen, sollten sich direkt in der VIP & Press Lounge von Dr. Music Promotion für die Bemusterung mit ACCESS:ICARUS’ Debüt „Monuments“ registrieren! Journalisten mit spontanem Interesse an der Hamburger Release-Show können sich ebenfalls noch kurzfristig bei uns akkreditieren.

+++

+++

Access:IcarusACCESS:ICARUS set today the first milestone of their emotionally touching musical journey with the release of their Rock album “Monuments”

With an international focus, a proper dose of glamour and a bombastic sound à la Coldplay, Muse or The Killers, ACCESS:ICARUS embark on the great journey into higher spheres with their formidable new masterpiece “Monuments”, for which they have prepared themselves with the release of the “Eye Of The Storm (Remix EP)” and the single “Sunshine”. Thanks to the two extraordinary music videos (https://youtu.be/rBRa3SpRhJQ | https://youtu.be/bdzNBo0A4mw) we were able to get in the mood for the impressive, mature debut album with its 13 contemporary Rock meets Pop jewels.

Access:Icarus | Monuments (Album)The sophisticated, rousing stadium Rock sound, produced by Chris Harms (Lord Of The Lost, KMFDM, Night Laser) and Benjamin Lawrenz (Saga, Koiné, Tommy Iommi) at the Chameleon Studios (Udo Lindenberg, Tina Turner, Callejon), which is released today through recordJet, can be an embrace, a perseverance or even a battle cry, but is always inviting, close to the audience, inspiring and deeply human. With their anthemic and captivating sound, the three Hamburg based musicians master both, the grand gesture and the quiet, emotionally touching tones. The band consisting of Benedikt Fleischer (vocals, keyboards), Robert Wendel (bass, vocals, synth) and Janosch Dolber (guitar, vocals, keyboards) doesn’t shy away from great emotions or a sweeping staging. In their stage performance, they live out their penchant for extravagant, stylish and eccentric outfits, which has so far attracted a lot of attention with glitter, rhinestones and confetti cannons not only from the LGBTIQ scene. They leave nothing to chance with the album and demonstratively oppose the prevailing uniformity of the German Pop and Rock scene. For the trio, it has always been: No ‘style over substance‘, but profound content in stylish shape! “Monuments” with its majestic songs full of stylish glamour and lots of drama is now available digitally at all download shops as well as streaming services and of course as Digipak CD at all relevant record stores: AmazonSaturnMedia MarktJPCWOMBuecher.de | WeltbildExLibrisCDONMondadoriStoreImuzikaiTunesGoogle PlayiGrooveSpotifyApple MusicDeezerTidal

Access:IcarusSince the beginning of October, ACCESS:ICARUS are personally explaining which feelings and situations influenced them during the songwriting process of each individual song and what funny anecdotes they come up with in this context. In daily new entertaining and varied track by track video episodes on their YouTube channel, you can find out everything important about the songs. A playlist with all previously released clips can be found here!

Access:IcarusIf you want to experience ACCESS:ICARUS live with their epic guitar-driven Pop sound and catchy hooks come to the release show this Saturday (20.10.2018) in Hamburg’s Kukuun club where they celebrate the release of “Monuments” together with the support bands Curving Lines & Phase Beam. Further concert dates are in progress and will be announced shortly.

You want to know more about the dreams and philosophy of ACCESS:ICARUS? Then you should visit www.accessicarus.com, www.facebook.com/accessicarus or www.instagram.com/accessicarus immediately! More detailed information can also be found at www.dr-music-promotion.de.

Music journalists and radio editors, who are feeling encouraged after the “Eye Of The Storm (Remix EP)” and the single “Sunshine” and want to embark on an extraordinarily exciting musical journey full of great feelings and intimate moments, should register directly in the VIP & Press Lounge of Dr. Music Promotion for the sampling with ACCESS:ICARUS’ debut “Monuments”! Journalists with a spontaneous interest in the Hamburg release show can also apply for accreditation at short notice.

Posted by Miriam Guigueno on 19.10.2018 08:00
Last change on 18.10.2018

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

 

 
 
previous next
X