WHO & WHY:

WHO & WHY vertonen mit „When You Call My Name“ Liebesbrief im Electro Pop Soundgewand

Who & Why

Who & Why | When You Call My NameDas österreichische Electro Pop Duo WHO & WHY bestehend aus Producer Andy Hutter und der jungen Singer-Songwriterin Nina Wittmann veröffentlichen mit „When You Call My Name“ ihre dritte Single. Mit frischen Beats und der eingängigen Stimme von Sängerin Nina wird der Song vielen Hörer ein Lächeln ins Gesicht zaubern!

Bereits im zarten Alter von 10 Jahren begann Nina ihrem großen Idol Avril Lavigne nachzueifern, erlernte das Gitarrespielen und entdeckte mit dem Singen ihre zweite musikalische Leidenschaft. Schon früh komponierte sie eigene Songs und so schnell stellten sich auch erste Erfolge ein, wie zum Beispiel den Sieg eines Talentwettbewerbs, bei dem einige Freunde sie heimlich anmeldeten. Inzwischen stehen bei Nina Wittmann & Band auch Auftritte bei großen Festivals wie dem Nova Rock oder auch FM4 Frequency in der Biografie. Ihr musikalischer Partner Andy Hutter verfolgte einen anderen Weg und begann im Teenageralter als DJ aktiv zu werden und produzierte erste eigene Electro Tracks. Mit den Jahren ist aus dem kleinen Mischpult ein ausgewachsenes Tonstudio sowie das Label Stateline Recordz (The Blamphins, Andydynamite) geworden, mit dem er verschiedenste Musiker und Künstler produziert hat. WHO & WHY entstanden schließlich 2016 aus einer Studioproduktion bei der Andy und Nina erstmals gemeinsam Electroklänge mit Akustikgitarre kombinierten. Neben der nun vorliegenden Single „When You Call My Name“ arbeiten die beiden derzeit vor allem an der Fertigstellung ihres Debütalbums mit dem Titel „LoveBurnOut“. Die neue Single komponierte Andy Hutter bereits in Jugendjahren für eine längst erloschene Liebe. Der Song handelt von einer Frau, die mit ihrer Schönheit einen Jungen in ihren Bann zieht. Doch dieser schafft es nicht in ihrer Gegenwart ihr seine Liebe zu gestehen und schreibt ihr einen Liebesbrief, der in den Lyrics von „When You Call My Name“ verarbeitet ist. 

Diese Single zeigt, dass es wunderbar funktioniert eine ambitionierte Sängerin aus dem Singer/Songwriter und Rockgenre mit elektronischen Beats zu verbinden. Gemeinsam verleihen Andy und Nina dem Song ein Eigenleben, das im Ohr hängen bleibt und den Zeitgeist trifft. Spüre die Kraft des Tracks am Besten direkt selbst im dazugehörigen Musikvideo! „When You Call My Name“ ist eine Single wie geschaffen fürs Radio und wird auch die Herzen zahlreicher neuer Fans erfreuen sowie dem Projekt WHO & WHY mit dem Blick auf das kommende Album weitere Türen öffnen.

Line-Up:
Nina Wittmann: Gesang, Gitarre
Andreas Hutter: Producer, Songwriter

Trackliste „Addictivities Part 1“:

  1. When You Call My Name

Diskografie:
2019 When You Call My Name (Single)
2018 Be Yourself (Single)
2018 I Do It For You (Single)

Plattenfirma: StateLine Recordz | www.stateline-recordz.com

Presse-Downloads: www.dr-music.promotion.de

Website: www.facebook.com/whoandwhyat | www.youtube.com/andeejay821