REPTIL entführt im brandneuen Musikvideo zur ersten Single „Soulride“auf einen besonders extremen und grellen psychoakustischen Horror Metal Trip

Next Release  -   FALLEN MANKIND | Bleak Ocean (Album Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND

Reptil | SoulrideREPTIL: Mit dem verstörenden Musikvideo zur ersten Single „Soulride“ frisst sich die schwarzblütige Industrial Metal Kreatur in die formatierte Welt des digitalen Zeitalters

REPTIL ist geschlüpft! Mit der ersten Single „Soulride“ und dem dazugehörigen verstörenden Videoclip entführt das schwarzblütige Wesen ab dem 17.03.2017 in die Welt des Metaphysischen, ihrem Gegenentwurf zur formatierten Welt des digitalen Zeitalters. Der Song ist der Auftakt, quasi das Initiationsritual einer Bestie, die aufrütteln und mit ihrer cineastisch, extremen Klangwelt das Bewusstsein der Gegenströmung sein will. Genrebefreit agiert REPTIL zwischen Metal, Industrial, Alternative, Post-Rock und Soundtrack und erschafft nicht nur mit „Soulride“ ein psychisch forderndes neues Element der modernen Welt. Mit diesem Song startet die Emanzipation des REPTILs, das mit der Veröffentlichung seines Debüts „Throne Of Collapse“ über Razor Music am 19.05.2017 seinen Höhepunkt erreichen wird. Immer am Limit des Möglichen manifestiert sich REPTIL erstmals auf beeindruckende Weise in der Gegenwart, um mit der Rückbesinnung auf die Macht des Einzelnen zur Selbstbestimmung zu beginnen, die auf „Throne Of Collapse“ seine Vollendung findet.

ReptilREPTIL besteht aus Individuen, die sich miteinander verbunden haben, um einen deutlichen Impuls zu setzen. Diese sind dabei ihre bürgerliche Identität aufzulösen, um sich aus der Mitte unserer gleichgeschalteten Gesellschaft zu verflüchtigen. Ihr Universum des Metaphysischen dient als Gegenentwurf, ihre Vision ist Emanzipation, die Strategie ihre Unabhängigkeit. Nie war der Mensch fremdgesteuerter und unfreier in seiner Freiheit als in der heutigen ’Head Down Generation’. Der abstrakte Freiheitsbegriff ist zum Illusionsgefängnis geworden. Wir hängen in den Seilen und Fängen endloser Endzeitgesänge, im fatalen Todeswirbel. Nichts als diese Zeilen kann den Songtext der ersten Single besser beschreiben. Die Befreiung aus dem Käfig der aktuellen Realität des digitalen Zeitalters gelingt mit REPTILs „Soulride“!

Sei bereit, dir auf brutale, erschreckende und schockierende Weise, von REPTIL die Wahrheit der Gegenwart vor Augen führen zu lassen und folge direkt dem Link zum erschütternd intensiven Musikvideo: https://youtu.be/x38-fqYntyg

Wer sich pünktlich in die Welt des REPTILs entführen lassen möchte, der sollte die Single bei folgenden Download-Shops bestellen oder „Soulride“ direkt streamen: Amazon | iTunes | Google Play  | Spotify | Deezer

ReptilWer sich noch tiefergehender mit REPTIL befassen möchte, dem ist der Link zu unserem Band-Profil zu empfehlen. Für aktuelle News und frische Tourdaten ist ein Trip zur Facebook-Seite wie auch der Website der schwarzblütigen Kreatur die beste Option. Wer über starke Nerven verfügt, sollte auch vor einem Sprung nach YouTube nicht zögern, denn die audiovisuellen Botschaften von REPTIL sollte man nicht verpassen!

Musikjournalisten können sich ab sofort in unserer VIP & Press Lounge registrieren, um das REPTIL Debütalbum „Throne Of Collapse“ als Promo-Download anzufordern. REPTILs Individuen geben gerne persönlich im Interview einen Einblick in ihre ureigene Weltsicht! Meldet euch jetzt für euren persönlichen Psychotrip bei uns!

+++

+++

Reptil | SoulrideREPTIL: With the disturbing music video for the first single “Soulride” the black-blooded Industrial Metal creature eats its way into the formatted world of the digital age

REPTIL has hatched! With the first single “Soulride” along with the disturbing video clip the black-blooded being takes you to the metaphysical world, their alternative plan to the formatted world of the digital age starting on 17th March 2017. The song is the start, more or less a beasts‘ initiation ritual that wants to rouse and become the consciousness of the crosscurrent with its cinematic and extreme soundscape. Unshackled by preconceived genres REPTIL acts in between Metal, Industrial, Alternative, Post-Rock and Soundtrack and creates not only with “Soulride” a psychological overbearing new element of the modern world. With this song the emancipation of the REPTIL starts which is going to reach its peak with the release of the debut “Throne Of Collapse” via Razor Music on 19th May 2017. Always reaching for possibilities’ limits REPTIL manifests itself in an impressive way for the first time in the present to start with the self-determination throughout the recollection of the power of the individual which finds its completion on “Throne Of Collapse”.

ReptilREPTIL consist of individuals who have conjoined to create a distincted impulse, in the process of breaking up their civic identity, to break out from the midst of our formatted society. Their metaphysical universe is their alternative plan, emancipation their vision, independence their strategy. Never in history have humans been more externally controlled and less free in their freedom as today’s ’Head Down Generation’. The abstract concept of freedom has turned into a prison of illusions. We are on the ropes and caught up in endless siren songs, a fatal spiral of death. Nothing can describe the lyrics of the first single in a better way than these lines. With “Soulride” REPTIL succeed in the release of the current reality of the digital ages’ cage!

Be ready to let REPTIL reveal the truth in front of your own eyes in a brutal, alarming and shocking way and directly follow the link to the distressingly intense music video: https://youtu.be/x38-fqYntyg

Who wants to be taken to the world of the REPTIL on time should order the single at one of the following download shops or stream “Soulride“ directly: Amazon | iTunes | Google Play  | Spotify | Deezer

ReptilIf you want to know more about REPTIL, the link to our band profile is recommended. The latest news and current tour dates can be found on the Facebook page as well as on the website of the black-blooded creature. If you can handle it, you shouldn’t hesitate to visit their YouTube channel. The audio-visual messages of REPTIL shouldn’t be missed!

From now on music journalists can sign up in our VIP & Press Lounge to request REPTIL’s debut album “Throne Of Collapse” as a promo download. REPTIL’s individuals are looking forward to give an insight into their very own worldview in an interview! Don’t hesitate to contact us for your personal psychological trip!

 

Posted by Miriam Guigueno on 17.03.2017 07:30
Last change on 18.05.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook

 

 

 
 
previous next
X