RYBERSKI: Das Gelsenkirchener Ensemble präsentiert sein Pop Album “Slander, Libel & Love” live beim Kanal 21 Fernsehkonzert am 16.11.2017

Next Release  -   MILS | We Fight | We Love (EP Release)
DAYS HOURS MINUTE SECOND

Ryberski„Ich glotz’ TV“ schrie einst Nina Hagen ins Mikro und nun geht es für RYBERSKI genau dort hin. Diesen Donnerstag bereits findet die Aufzeichnung des nächsten Kanal 21 Fernsehkonzertes in Bielefeld statt. Mit dabei ist das zwölfköpfige Gelsenkirchener Ensemble, das mit seiner tanzbaren Mischung aus Soul, Rhythm and Blues sowie groovigem, funkigem Pop, die Zuschauer der Show in rhythmische Ekstase versetzen wird. „Slander, Libel & Love“ so der Titel ihres eben über Dr. Music Records veröffentlichten Albums ist Programm. RYBERSKI machen definitiv keine Sitzmusik und wissen ihr Publikum absolut zu unterhalten, denn «A splendid time is guaranteed for all».

Ryberski (Live)Das Konzert wird für die spätere Ausstrahlung beim TV-Lernsender ‘NRWision’, der in ganz Nordrhein-Westfalen von ca. 4 Millionen Haushalten im digitalen Kabel empfangen werden kann, produziert. Über den genauen Sendetermin halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden. Insgesamt können am 16. November 99 Fans live dabei sein, wenn RYBERSKIs Show im Studio von Kanal 21 in der Meisenstraße 65, 33607 Bielefeld aufgezeichnet wird. Einlass ist um 19:30 Uhr, Konzertbeginn um 20:00 Uhr. Karten sind zum VVK-Preis von 10,00 € (plus Gebühr) bei www.konticket.de (Ticket-Hotline 0521/66100) und in der Bielefelder Tourist Information sowie, falls noch vorhanden, für 15,00 € an der Abendkasse erhältlich.

Alle wichtigen Informationen zum TV-Konzert, samt allem Wissenswerten zum Opener, dem Singapurer Singer/Songwriter Nicholas Chim, gibt es auch bei Facebook unter diesem Link zu finden: www.facebook.com/events/1750606111898703

Ryberski | Slander Libel & LoveMit ihrem zeitlosen Pop sorgen RYBERSKI bereits seit 2013 auf zahlreichen Konzerten und Festivals für eine ausgelassene und fröhlich das Tanzbein schwingende Stimmung. Ihre Songs sind sozial- und gesellschaftskritisch und vermitteln dabei doch mit einer Portion Humor den Spaß am Leben. Sowohl die Besetzung als auch die Arrangements, die Kompositionen und nicht zuletzt die Liveshows mit Bläsern und Gesangschoreographien verraten einen Sinn für das Klassische in der populären Musik. Davon kann man sich auch audiovisuell im neuen Musikvideo zum Opener „Beware! Beware! Beware!“ überzeugen, das den Spaß des Ensembles auf sonnige Art und Weise spürbar werden lässt: https://youtu.be/tLuk_qWQJtI

Zum Einstimmen auf das Konzert hört euch schon mal das brandneue Album mit seinen elf wunderbaren Songs an, das ab sofort im Plattenhandel als Digipak in edler Vinyloptik sowie den relevanten Download-Stores und Streaming-Diensten verfügbar ist: AmazonSaturnMedia MarktWeltbildExLibrisWOMJPCBuecher.de | Grooves RubydonMusicLineCDON.se | MondadoriSounds HaarlemiMusiciTunesGoogle PlaySpotifyDeezerApple Music

Weitere Tourdaten sind in der Vorbereitung, um auf dem Laufenden zu bleiben ist ein regelmäßiger Besuch der RYBERSKI Website wie auch ein Sprung rüber zu Facebook, Instagram oder Twitter wärmstens zu empfehlen. Zusätzliche Informationen zur Band gibt es natürlich auch im Bandprofil.

+++

+++

Posted by Miriam Guigueno on 13.11.2017 22:00
Last change on 14.11.2017

Kommentar verfassen

 

 
 
previous next
X